Hanseatic School Challenge

Hanseatic School Challenge

Schnelle Dribblings und coole Moves: So präsentiert sich die „Hanseatic School Challenge“ am 115. Juli 2016. Schon zum vierten Mal gehen am Schüler aller Alterskategorien im Spiel drei gegen drei (3x3) auf insgesamt acht Spielfeldern auf Punkte- und Korbjagd. Das Rahmenprogramm bietet zahlreiche Mitmach-Aktionen: So werden beim Freiwurf- und NORDAKADEMIE 2-Ball-Contest wieder die besten Werfer des Nordens gesucht.

Mit einer starken Beteiligung (62 Teams) rechnet Oliver Eckardt auch für die am Freitag, 15. Juli 2015, ausgetragene Hanseatic School Challenge. Hier treten Schulteams aus der Metropolregion Hamburg im Streetball 3x3 an. Und auch hier sind die Startplätze bereits vergeben. „Wir wissen, die School Challenge ist unglaublich populär und die Kids sind ganz heiß auf Streetball, deshalb waren die Plätze im Teilnehmerfeld früh vergeben.,“ berichtet Oliver Eckardt. 

ACHTUNG: Wetterbedingt findet das Turnier in der Halle statt --> Sporthallen Dratelnstraße 26, 21109 Hamburg

 

Ablaufplan

Wer kann teilnehmen?

Alle Schüler und Schülerinnen von der 5. bis zur 12. Klasse können sich anmelden. Ihr werdet in vier Altersklassen eingeteilt, in denen ihr gegen die anderen Schulteams spielt:

  • Mini (5./6. Klasse)
  • Freshman (7./8. Klasse)
  • Junior (9./10. Klasse)
  • Senior (11./12. Klasse)

 

Wann und Wo?

Das Turnier findet am 15.07.2016 in Hamburg Wilhelmsburg statt. Von 10-16 Uhr könnt ihr zeigen, dass ihr die Kings auf dem Court seid! Bei schlechtem Wetter weichen wir in eine Halle aus.

Mail: streetball@hamburg-basket.de

www..facebook.com/hanseatic.school.challenge