LOTTO Hamburg Pokal 2015

22.02.2015

 

Die Final 4-Teilnehmer im LOTTO Hamburg Pokal stehen fest. Am vergangenen Wochenende lösten unter anderem die Titelverteidiger aus Bramfeld (Herren) und die BG Hamburg-West (Damen) ihre Tickets für den 02./03. Mai 2015, wenn in der Sporthalle Wandsbek wieder Hamburgs beste Vereinsmannschaft gesucht wird.

Artikel lesen

HBV sucht BFDler zum 01.08.2015

01.08.2015

Der Hamburger Basketball Verband sucht zum 01.08.2015 einen motivierten BFDler (Bundesfreiwilligen Dienst) als Unterstützung der Geschäftsstelle und des Landestrainers.

 

Deine Aufgabenschwerpunkte sind

- Verwaltungstätigkeit in der Geschäftsstelle des HBV

- Kontrolle der Spielberichtsbögen

Artikel lesen

Tickets für das Final Four in Hamburg ab sofort verfügbar!

28.03.2015

Spannende Partien, inklusiver Sport, ein buntes Rahmenprogramm und vier der besten Rollstuhlbasketball-Teams Deutschlands greifen am 28. und 29. März 2015 in Hamburg nach dem ersten Titel der Saison 2014/15: Der Pokal um den Deutschen Rollstuhlbasketball- Pokal wird in der Hansestadt vergeben. Ab sofort sind für das Event in der Wilhelmsburger
Basketball-Arena Tickets verfügbar.

Artikel lesen

Osnabrück ist wieder Sprungbrett für Basketball-Talente

24.01.2015

Startschuss für „Talente mit Perspektive“ 2015. Auch im Jahr der EuroBasket 2015 mit der Vorrunde in Berlin werfen die Bundestrainer des Deutschen Basketball Bundes gemeinsam mit der ING-DiBa ihren Blick nach vorne und suchen die Nationalspielerinnen von morgen. 72 talentierte Basketballerinnen aus Nord- und Westdeutschland wollen sich am kommenden Wochenende (24./25. Januar 2015) in der OSC Halle A in der Friedensstadt Osnabrück präsentieren. Heiko Czach (Co-Bundestrainer U20 weiblich) und Imre Szittya (Co-Bundestrainer U16 weiblich) sichten die Mädchen (Jahrgang 2001) mit dem Ziel, die talentiertesten U14-Basketballerinnen Deutschlands zu finden und zu fördern. Das Sichtungs-Turnier ist Teil des 2008 von der ING-DiBa und vom DBB ins Leben gerufenen Projektes „Talente mit Perspektive“ (TmP), das in diesem Jahr somit schon zum achten Mal stattfindet. An den insgesamt vier Vorauswahlturnieren (zwei für Mädchen, zwei für Jungen) nehmen 2015 zusammen rund 350 Basketballerinnen und Basketballer aus allen 16 Landesverbänden teil.

Artikel lesen

Talente schnuppern See- und Nationalmannschaftsluft

24.01.2015

Startschuss für „Talente mit Perspektive“ 2015. Auch im Jahr der EuroBasket 2015 mit der Vorrunde in Berlin werfen die Bundestrainer des Deutschen Basketball Bundes gemeinsam mit der ING-DiBa ihren Blick nach vorne und suchen die Nationalspieler von morgen. 96 Basketball-Talente aus Nord- und Westdeutschland wollen sich am kommenden Wochenende (24./25. Januar 2015) an einem bewährten Ort, nämlich zum wiederholten Male in der Walter-Kolb-Halle in Bremerhaven, von ihrer besten Seite zeigen. Alan Ibrahimagic (Bundestrainer U18 männlich), Harald Stein (Bundestrainer U16 männlich) und Kay Blümel (Bundestrainer U15 männlich) sichten die Jungen (Jahrgang 2002) mit dem Ziel, die talentiertesten U13-Basketballer Deutschlands zu finden und zu fördern. Das Sichtungs-Turnier ist Teil des 2008 von der ING-DiBa und vom DBB ins Leben gerufenen Projektes „Talente mit Perspektive“ (TmP), das in diesem Jahr somit schon zum achten Mal stattfindet. An den insgesamt vier Vorauswahlturnieren (zwei für Mädchen, zwei für Jungen) nehmen 2015 zusammen rund 350 Basketballerinnen und Basketballer aus allen 16 Landesverbänden teil.

Artikel lesen