Offizieller Trailer der 2. Basketball-Bundesliga auf Sportdeutschland.TV

25.11.2014

Anfang September drehte die 2. Basketball-Bundesliga mit ihrem Partner SMART-BLEND den Ligatrailer 2014/2015 im RASTA Dome von RASTA Vechta.

Zur Repräsentation der ProA und ProB fanden sich Donald Lawson (Vechta), Bill Borekambi (Cuxhaven), Janis Stielow (Hamburg/ Wedel), Viktor Frankl-Maus (Rhöndorf) sowie Dominic Lockhart (Oldenburg) zusammen, um gemeinsam ein bisschen zu zocken und ihre Tricks zu zeigen. Die treuen Fans des Vechtaer Fanclubs “Klettverschluss” feuerten die Jungs stellvertretend für alle Liga-Fans an.

Artikel lesen

Nordisch Inklusive: BG Baskets Hamburg präsentieren gemeinsam mit Sportsenator Michael Neumann inklusiven Slogan

30.10.2014

Nicht nur im hohen Norden an Elbe und Alster ist der Rollstuhlbasketball gelebte Inklusion – Behinderte, Nicht-Behinderte, Frauen und Männer aus verschiedenen Ländern gehen als Team gemeinsam auf Korbjagd – in einer Liga: der Rollstuhlbasketball-Bundesliga. Das spektakulärste Spiel auf Rädern ist dabei in Hamburg fest verankert und transportiert wie kaum eine andere Sportart den Paralympischen Gedanken. Mit ihrem neuen Motto "Nordisch Inklusive (#NordischInklusive)" haben die BG Baskets Hamburg nun dieser Grundlage einen Slogan verpasst und verstehen sich als konsequentes Aushängeschild für Inklusion und Barrierefreiheit – und damit als passender Werbeträger für die Bewerbung um die Austragung der Paralympischen Spiele 2024 in Hamburg.

Artikel lesen

Letztjähriger Titelaspirant scheidet aus und Eimsbüttel siegt mit über 100 Punkten Differenz

25.10.2014

Das vergangene Wochenende des LOTTO Hamburg Basketball Pokals hatte es mächtig in sich. Im Spiel der Regionalligisten der Herren schieden die Bergedorfer, welche die letzten zwei Jahre in Folge im Finale des Pokals standen, bereits im Achtelfinale aus. Bei den Damen schenkte das Eimsbüttler Oberligateam den zwei Ligen niedriger spielenden Niendorfern mit einem Endstand von 110 zu 7 nicht nur 110 Punkte ein, sondern gewann auch noch mit 103 Punkten Differenz.

Artikel lesen